Unabhängiger Parship Test Juni 2017 – Unsere Nr. 1 im Härte-Test

Die Suche nach dem richtigen Partner ist nicht immer einfach. Jeder Mensch hat seine eigene Vorstellung von einer Beziehung und ganz individuelle Wünsche. Doch wie findet man den passenden Partner am besten, der zu einem passt, der dieselben Interessen teilt und eine ähnliche Ansicht hat über die wichtigen Themen des Lebens? Dafür gibt es mittlerweile eine wunderbar einfache Lösung: die renommierte Partnerbörse Parship. Wer nicht an Online Partnerbörsen glaubt, der hat es noch nicht selbst ausprobiert. Der Parship Test zeigt ganz klar, dass die Erfolgsquote bei dieser Partnerbörse sehr hoch ist und viele Singles den perfekten Partner für eine die glückliche Zweisamkeit gefunden haben.

Was genau ist Parship und wie funktioniert es?

Parship ist eine Online-Partnervermittlung, bei der sich jeder Nutzer registrieren und ein persönliches Profil anlegen muss. Bei der Profilerstellung werden dann die Interessen und Hobbies abgefragt, damit das System dann mittels wissenschaftlicher Analyse die passenden Profile miteinander kombinieren und so die perfekte Paarkombination herausfinden kann. Anmelden kann sich natürlich jede Person bei Parship, die Partnervermittlung legt jedoch sehr großen Wert auf ein gehobenes Niveau und ist aus diesem Grund auch kostenpflichtig. Auch im Hinblick auf Marketing ist Parship vielerorts vertreten. So findet man Werbesports der Partnervermittlung im Fernsehen ebenso wie in großen Zeitschriften oder auf Werbetafeln in der Stadt. Die Zahl der Neuanmeldungen ist sehr hoch, denn Parship vermittelt nicht nur Singles in ganz Deutschland, sondern Europaweit. Da kommt eine ungefähre Anzahl von wöchentlich 23.000 Neuanmeldungen schnell mal zusammen. Wer seinen Account länger als acht Wochen nicht nutzt, wird er nicht mehr verwendet für Partnervorschläge. Ist er sogar ein ganzes Jahr inaktiv, so wird er automatisch vom System gelöscht.

Rund die Hälfte der Parship Mitglieder kommt aus dem akademischen Bereich und auch die Aufteilung der Geschlechter befindet sich in einem sehr ausgewogenen Verhältnis. Parship heißt Singles mit allen geschlechtlichen Gesinnungen willkommen, ob man also das gleiche oder das andere Geschlecht sucht, spielt hier keine Rolle. Es gibt sogar einen speziellen Gay-Chatroom, in dem man sich austauschen kann. Bei der Anmeldung muss jeder Nutzer ein Mindestalter von 18 Jahren haben, sonst ist die Anmeldung nicht möglich.

Um die Qualitätsstandards der Partnervermittlung zu sichern und die Mitglieder zu schützen, überwacht eine interne Prüfungskommission alle Vorgänge.

Was kostet eine Mitgliedschaft bei Parship?

Die Preise für eine Mitgliedschaft bei Parship hängen auf der einen Seite mit der Art des Accounts und auf der andere Seite mit der Dauer der Mitgliedschaft zusammen. Ein Basic-Account zum Ausprobieren und zum Herumschauen auf der Homepage kann bei Parship kostenlos erstellt werden. Wer seinen Account jedoch gerne mit allen Funktionen und Möglichkeiten nutzen möchte, der kann sich einen sogenannten Premium-Account zulegen, der natürlich mit Kosten verbunden ist. Wer Glück hat, der erwischt eine Sonderaktion, denn von Zeit zu Zeit bietet Parship einen Rabatt für die Neuanmeldung an, beispielsweise wenn der Valentinstag naht. So kann man unter Umständen Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft sparen.

Wie lege ich einen Account bei Parship an?

Der Parship Test hat gezeigt, dass die Registrierung bei der Partnervermittlung sehr einfach ist, jedoch ein wenig Geduld in Anspruch nimmt. Zunächst muss man seine persönlichen Daten eingeben, um dann sein Profil individuell gestalten zu können. Da Parship über eine genaue Persönlichkeitsanalyse der Nutzer funktioniert, muss man nun einen sehr ausführlichen Fragebogen ausfüllen. Hier werden 80 Fragen zu den Hobbies, Prioritäten bei der Partnersuche und Interessen der Nutzer gestellt. Hier kann man genau angeben, was man als wichtig in einer Beziehung erachtet und welche Dinge einem vielleicht nicht ganz so wichtig sind.
Des Weiteren gehört zum Anmeldevorgang auch ein psychologischer Test, den man danach nicht mehr bearbeiten kann- anders als im Hobby- und Interessenbereich. Bei der Partnerwahl zählen natürlich vor allem die inneren Werte, doch auch ein ansprechendes Erscheinungsbild ist dabei sehr wichtig. Aus diesem Grund hat jeder Nutzer die Möglichkeit, 9 verschiedene Bilder von sich hochzuladen, damit die möglichen Partner einen bildlichen Eindruck bekommen können. Hier kann man sich in verschiedenen Lebenslagen und Situationen präsentieren, um all seine Facetten anzudeuten. Doch die Auswahl der Bilder ist natürlich jedem Nutzer selbst überlassen. Ist ein Bild mal nicht ganz so glücklich getroffen, soll jedoch trotzdem einen Platz im Nutzerprofil finden, dann kann dank eines Fotobearbeitungsprogramm auch noch ein wenig nach retuschiert oder zurecht geschnitten werden.

Wie funktioniert die Vermittlung?

Der Vermittlung bei Parship liegt ein Computeralgorithmus zugrunde, der 30 Dimensionen der Nutzerpersönlichkeit erfassen kann, die psychologisch relevant für die Partnersuche sind. Wie viele Vorschläge Seitens der Partnervermittlung gemacht werden, hängt von den individuellen Profileinstellungen ab. Je detaillierter die unbedingt erforderlichen Kriterien und Übereinstimmungswünsche sind, umso weniger Vorschläge erhält man. Bei der Suche kann jeder Nutzer bestimmte Kriterien eingeben, die vom Partner erfüllt werden müssen. Wer sein Profil und seine Suchkriterien ganz genau angibt, der hat auch eine sehr hohe Trefferquote.

Wie nehme ich Kontakt zu einem potentiellen Partner auf?

Bekommt man einen Partnervorschlag von einer Person, die man gerne kontaktieren möchte, so hat man zwei Möglichkeiten. Die etwas vorsichtigere Variante ist der Anstubser ohne direkte Ansprache. Wer sich direkt an die andere Person wenden möchte, der kann eine FlirtMail verschicken und landet im internen Chatprogramm. Hier können die ersten Gespräche geführt werden und man kann sich langsam an die andere Person herantasten.

Die Vorteile von Parship

  • viel prämierte Partnervermittlung
  • zahlreiche aktive Singles
  • hohe Qualitätsstandarts
  • besonders seriöse Partnervermittlung
  • hohe Erfolgschancen durch detailliertes Profil und ausführlichen Fragebogen
  • hohe Benutzerfreundlichkeit
  • guter Datenschutz
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...